Zum Inhalt springen

East / Westbound-Verkehre

In die fernsten Winkel der Welt


Militzer & Münch ist Experte für länderübergreifende „lange Achsen“. Seit Jahrzehnten verbindet der Logistikdienstleister Ost und West, transportiert Waren zwischen China, Zentralasien, Europa und den USA – auf Wunsch Door-to-Door inklusive Zollabwicklung. 

Spezialist für Ostverkehre
Eigene Landesgesellschaften in Kasachstan, Usbekistan, Kirgisistan, Tadschikistan und Turkmenistan machen Militzer & Münch zu einem starken Partner für Transporte von und nach Zentralasien. Für die Baubranche transportierten wir beispielsweise Solarpanels und Komponenten für eine Glaswarenfabrik von Deutschland nach Kasachstan. 

In Turkmenistan, Tadschikistan und Usbekistan haben wir uns zum Experten für Baumwolltransporte entwickelt. Der Rohstoff hat eine große Bedeutung für die Region. Seit vielen Jahren bringen die Teams vor Ort die wertvolle Ware über die Handelsrouten der alten Seidenstraße in die Welt.

Transporte von China nach Deutschland
Mit der Initiative „One Belt, One Road“ der chinesischen Regierung zur Stärkung des Handels entlang der neuen Seidenstraße nimmt  Zentralasien auch als Transitregion eine wichtige Rolle ein. Bahntransporte von China nach Deutschland gewinnen weiter an Bedeutung. Für Transporte von und nach China setzt Militzer & Münch in enger Zusammenarbeit mit der Schwestergesellschaft InterRail insbesondere auf Containerblockzüge.

Übersee-Transporte nach Amerika
Ob Maschinenbauteile von Deutschland nach Brasilien oder Flugzeugmotoren von der Türkei in die USA – die Teams von Militzer & Münch arbeiten täglich daran, die beste Route und das sicherste Transportmittel zu finden. Damit Ihre Waren schnellstmöglich ihr Ziel erreichen.

Dank unserer länderübergreifenden Zusammenarbeit und strategischen Partnerschaften finden wir Wege in die entlegensten Winkel der Welt. Wir kombinieren für Sie die notwendigen Verkehrsträger – und haben Effizienz und Nachhaltigkeit dabei immer im Blick. 

Triebwerk-Transport

Triebwerk an Bord

Von Usbekistan über Südkorea bis in die USA: Militzer & Münch wickelte den Transport mehrerer Triebwerke für Verkehrsflugzeuge ab. Die Triebwerke mit den Maßen 5,6 x 2,5 x 2,7 Meter und einem Gewicht von 6,5 Tonnen pro Stück wurden von der usbekischen Hauptstadt Taschkent bis nach Atlanta in den USA transportiert. Dabei legten sie mehr als 17.000 Kilometer zurück. Per Lkw ging es zum Flughafen in Usbekistan, weiter per Luftfracht über Südkorea in die USA, und dort in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner Pilot Freight Services bis zum Zielort Atlanta.

Unser Partner Pilot

Pilot Freight Services nutzt das Logistik-Netzwerk von Militzer & Münch in fast 30 Ländern. Im Gegenzug hat Militzer & Münch Zugriff auf alle Standorte von Pilot in den USA, Kanada und Mexiko.



zu Pilot Freight Services

Maghreb-Expertise

Seit über 30 Jahren bietet Militzer & Münch Transporte von und nach Nordafrika. Neben klassischen Luftfracht-, Seefracht- und Landverkehrsaktivitäten zählen auch Lagerdienstleistungen und Zollmanagement zu unseren Services vor Ort.


Mehr über den Maghreb