Zum Inhalt springen

Artikel Details

In drei Tagen um die halbe Welt

Seit 2018 exportiert Militzer & Münch Polen frisch geerntete Blaubeeren für seinen neuen Kunden Agro Trade. Die argentinischen Früchte sind sehr empfindlich und bleiben nach der Ernte nur wenige Tage frisch. Eine einzige Verzögerung im Transportprozess kann den Wertverlust der gesamten Ware bedeuten. Von Südamerika senden wir die Beeren direkt per Luftfracht zu den Flughäfen in Frankfurt und Amsterdam. Von dort bringen wir sie zur Sortieranlage in Polen, wo sie verpackt werden. Danach gehen die Blaubeeren schon an die europäischen Händler. Die Lieferzeit beträgt damit nur zwei bis drei Tage.

Mehr: https://compass.mumnet.com/012019/artikel/p/in-drei-tagen-um-die-halbe-welt/