Militzer & Münch übernimmt türkische ATC

St. Gallen / Istanbul, 21. November 2011. Mit Wirkung zum 1. Januar 2012 übernimmt der international tätige Transportlogistik-Dienstleister Militzer & Münch die Geschäftsaktivitäten der türkischen ATC Group. Das Unternehmen mit Sitz in Istanbul bietet das gesamte logistische Leistungsspektrum an. Über die Kosten der Transaktion vereinbarten beide Parteien Stillschweigen.

Die ATC Group wurde im Jahr 2000 von Orhan Cem Ulusoy gegründet. Heute bietet ATC eine große Bandbreite an Logistiklösungen von Straßen- und Schienentransporten über Luft- und Seefracht bis zur Projektlogistik. „Bisher ist unsere türkische Landesgesellschaft ausschließlich auf Luft- und Seefracht fokussiert“, sagt Ewald Kaiser, CEO der M&M Militzer & Münch International Holding AG. „Künftig können wir unseren Kunden auch auf diesem wichtigen Markt das gesamte Produktportfolio von Militzer & Münch anbieten.“

Militzer & Münch und ATC arbeiten bereits zusammen: Die deutsche Militzer & Münch-Landesgesellschaft wickelt seit einem knappen Jahr die Türkei-Verkehre erfolgreich mit ATC ab.

Verkehre werden umgestellt
Zum 1. Januar 2012 werden die bisherige türkische Militzer & Münch-Gesellschaft und ATC mit seinen 15 Mitarbeitern fusionieren. Die Geschäftsführung der Gesellschaft wird Orhan Cem Ulusoy übernehmen. Ab Januar stellen zudem alle weiteren Landesgesellschaften von Militzer & Münch ihre Türkei-Verkehre auf die neue Gesellschaft um. Den Anfang machen Frankreich, Marokko und Tunesien.

„Mit mehr als 70 Millionen Einwohnern besitzt die Türkei einen wichtigen und stark wachsenden Binnenmarkt. Zudem ist sie durch ihre geografische Lage das Tor nach Zentralasien“, betont Ewald Kaiser. „Gerade diese Funktion der Türkei ist für uns als Spezialist für Osteuropa und Zentralasien von besonderer Bedeutung.“


Auf Wachstumskurs
Für Militzer & Münch Uluslararasi Nakliyat ve Lojistik Hizmetler A.S. stehen die Zeichen daher auf Wachstum. „Ich freue mich, dass wir künftig mit einem neuen starken Gesellschafter am Start sind“, erklärt Orhan Cem Ulusoy. „Wir werden das internationale Netzwerk von Militzer & Münch nutzen, um die türkische Landesgesellschaft in den kommenden Jahren weiter auszubauen.“


Kurz-Info M&M Militzer & Münch
Die M&M Militzer & Münch Gruppe beschäftigt rund 2.600 Mitarbeiter an 100 Standorten in über 30 Ländern. Militzer & Münch versteht sich als Spezialist für Eurasien und Nordafrika und bietet straßen- und schienengeführte Landverkehre, Luft- und Seefracht sowie Projektlogistik als internationale Dienstleistung entlang der Ost-West-Achse. Das Unternehmen ist mit einem dichten Niederlassungsnetz in Osteuropa, der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, im Mittleren und Fernen Osten sowie in den Maghreb-Ländern aktiv. Hauptsitz des 1880 gegründeten Unternehmens ist St. Gallen (Schweiz). Weitere Infos unter www.mumnet.com



Bei Rückfragen:
Deborah Mueller
M&M Militzer & Münch
International Holding AG
Zwinglistr. 25, CH-9000 St. Gallen
Telefon: +41 71 227 15 63
Telefax: +41 71 227 15 50
E-Mail: Deborah.Mueller@mumnet.com

  Die Welt von Militzer & Münch

Militzer & Münch Niederlassungen